Anmeldung für Gottesdienste

Für die Gottesdienste im Gemeindezentrum bitten wir euch jeweils in der Woche davor um eine Anmeldung durch die Anmeldeformulare unter dem folgenden Link. Die Anmeldung für den Hauptgottesdienst und die Kindergottesdienste erfolgt durch getrennte Formulare. Alle ausführlichen Informationen zu den Gottesdiensten findet ihr unter dem Link.

Hinweis: Alle Anmeldungen schließen am Samstag um 18.00 Uhr.

Zu den Anmeldeformularen

Allgemeine Hinweise zur Anmeldung

  • Falls keine Handynummer vorhanden ist, bitte die Festnetznummer im Feld "Handy" eintragen.
  • Falls keine Telefon / Handy vorhanden ist, bitte die Telefonnummer einer vertrauten Person angeben.
  • Ihr könnt nur folgende Leute anmelden: euch selbst, euren Ehepartner, eigene Kinder unter 16 Jahren und Personen, die auf ChurchTools mit eurer E-Mail-Adresse hinterlegt sind. Alle anderen Personen müssen sich selbst anmelden.
  • Bei Nutzern mit einer E-Mail-Adresse "@freenet.de" kann es zu Problemen mit der Anmelde-E-Mail kommen. Solltest du keine Anmelde-E-Mail bekommen haben, mach' bitte Folgendes:
    1) Wenn du ein Benutzerkonto bei ChurchTools hast, melde dich zuerst bei ChurchTools an und gehe danach noch einmal zu dem Anmeldeformular für den Gottesdienst.
    2) Wenn du kein ChurchTools-Benutzerkonto hast, wende dich bitte an das Gemeindebüro.

Wendet euch bitte in folgenden Fällen and Gemeindebüro

  • Ihr habt keine E-Mail-Adresse.
  • Ihr könnt nicht auf euer E-Mail-Konto zugreifen.
  • Ihr habt die E-Mail zum Anmelden für den Gottesdienst nicht bekommen ( falls du ein ChurchTools-Benutzerkonto hast, melde dich bitte einmal an und probiere danach noch einmal die Anmeldung zum Gottesdienst durchzuführen).
  • Ihr wollt eine Anmeldung rückgängig machen.

Die Anmeldung ist beim Gemeindebüro bis Donnerstag 13:00 Uhr möglich. Außerhalb der Öffnungszeit kann auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden. Bitte achtet dabei darauf deutlich euren Namen zu nennen.

Kindergottesdienste

Für die Kinder wird ein paralleles „Kinderprogramm“ angeboten, welches bisher nur für die 7 – 14 Jährigen stattfinden kann. Genauer gesagt betrifft das alle Kinder der Gideon-, David- und Cross Over- Gruppe. Natürlich können die Kinder, die jünger sind, bei den Eltern sitzend, am Gottesdienst teilnehmen. Dennoch legen wir es in Euren Verantwortungsbereich abzuschätzen, inwiefern das für Eure Kinder möglich ist und inwieweit sie auch wirklich nach dem Gottesdienst bei Euch bleiben können, da Kinder die Dringlichkeit der Einhaltung der Abstandsregeln schlechter einschätzen können. Während des Kindergottesdientes wird für die Kinder kein Essen und Trinken angeboten. Benötigt euer Kind jedoch etwas zu Essen oder Trinken, bitten wir euch für jedes Kind eine eigene Vesperbox und eigene Trinkflasche mitzubringen.

  • Kindergottesdienst 6-9 Jahre: Anmeldung durch das Formular unter dem Link erforderlich
  • Kindergottesdienst 10-12 Jahre: Anmeldung durch das Formular unter dem Link erforderlich
  • Gruppe Crossover: Anmeldung durch das Formular unter dem Link erforderlich

Die Kinder werden vor der Haupteingangstür in Empfang genommen und gehen über einen separaten Eingang zum Kindergottesdienst. Nach dem Gottesdienst werden die Kinder wieder vor die Haupteingangstür gebracht und werden dort von ihren Eltern abgeholt.

Die Kindergottesdienstmitarbeiter werden auch gebetet sich über das Formular für den Kindergottesdienst unter dem Link anzumelden.

Detailinfos zu den Gottesdiensten

Der Gottesdienst wird in manchen Angelegenheiten jedoch anders verlaufen müssen. Dennoch freuen wir uns, dass wir ihn wieder miteinander feiern können und so auch ein gewisses Maß an Begegnung/Austausch und Stärkung des Miteinanders stattfinden kann! In einer Zeit, in der die sozialen Einschränkungen ja auch zu einer Zerstreuung von Gemeinschaften und Gemeinden führen kann, ist es eine gute und wichtige Botschaft, dass wir den Gottesdienst wieder gemeinsam vor Ort erleben können!

Bestuhlung

Aufgrund des Abstandgebotes von 1,50m (nach allen Seiten hin), werden wesentlich weniger Stühle stehen wie gewohnt. Wir werden die Bestuhlung so organisieren, dass jeweils Personen aus einem Haushalt zusammensitzen können, für Single-Haushalte ist ebenso gesorgt.

Rückmeldung

Für eine gute Planung eines jeden Gottesdienstes benötigen wir im Vorfeld Eure Anmeldung zum Gottesdienst. Auch die Kinder müssen für die entsprechenden Kindergottesdienste angemeldet werden. Ihr könnt euch über die Anmeldeformulare anmelden.

Singen

Aufgrund der noch nicht geklärten Ansteckungsgefahr durch Aerosole (Kleinstpartikel), die beim Singen vermehrt entstehen, wollen wir auf einen gemeinsamen Gesang verzichten und uns durch Vortragslieder des Lobpreis-Team in Gottes Gegenwart hineinnehmen lassen. Wir möchten Euch bitten, dies wirklich so umzusetzen, damit ein möglichst hoher Schutz für jeden gewährleistet ist.

Desinfektionsmittel

Vor und nach der Veranstaltung werden alle Klinken, Griffe und Wasserhähne desinfiziert.

Vor und nach dem Gottesdienst

  • Der Zugang zum Gottesdienstraum wird über den Haupteingang stattfinden. Der Ausgang findet nur über den Notausgang im Gottesdienstsaal, d.h. bei der rechten Tür statt. Es stehen Ordner mit Desinfektionsmittel am Ausgang bereit, die jedem die Hände desinfizieren. Bitte achtet darauf, dass der Sicherheitsabstand am Ausgang von 1,50 m eingehalten wird.
  • Die Garderobe ist für uns nicht zugänglich. Bitte lasst eure Jacken entweder im Auto oder nehmt sie mit an Eure Plätze. (Nehmt sie bitte auch wieder mit nach Hause. Danke.)
  • Die Kinder werden vor dem Eingang, (also noch im Freien) von den Kindermitarbeitern entgegengenommen und zu den entsprechenden Räumen gebracht, und nach dem Kindergottesdienst ins Freie geleitet.
  • Wir bitten Euch, etwas mehr Zeit einzuplanen und früher zu kommen als 10.00 Uhr, da wir Zeit brauchen, um den Zutritt für die angemeldeten Personen zu klären. Bitte vermeidet Gruppenansammlungen.
  • Wir bitten euch dringend, auf Umarmungen, … zu verzichten. Auch hierin wollen wir gewissenhaft und vorbildlich handeln. (Besser Fuß als Ellbogen Check).
  • Bitte achtet auf dem Parkplatz und beim Gang vom und zum Parkplatz auf ausreichend Abstand (1,50 m).
  • Wir bitten Euch, die vorhandenen Ordner zu respektieren und ihren Anweisungen Folge zu leisten.
  • Bitte sorgt dafür, dass ihr für jede Person einen Mundschutz mitbringt.
  • Im Eingangs- und Ausgangsbereich des Foyer ist Mund-/Nasenschutz zu tragen, ebenfalls wenn Ihr euren Sitzplatz verlasst, um z.B. auf die Toiletten zu gehen.

Bistro

Leider kann das Bistro aufgrund der Vorgaben noch nicht geöffnet werden.

Online-Übertragung

Wenn jemand aus Sicherheitsgründen lieber noch nicht zum Gottesdienst kommen möchte, oder aus organisatorischen Gründen nicht teilnehmen kann, für den wird die Predigt aufgenommen und am Montag auf unserer Webseite online gestellt, so dass alle an unseren Gottesdiensten in einer angemessenen Form teilnehmen können.